Gardien verbessert Ihre Prozesse

Die AOI begegnet den Herausforderungen der ständig steigenden Packungsdichten und Vielfalt auf Leiterplatten mit der Einführung einer wiederholbaren, objektiven, präzisen und hochauflösenden Prüfstufe, um eine breite Palette von möglichen Fehlern in Ihren Leiterplatten zu identifizieren bevor sie entstehen oder an Ihre Kunden geliefert werden. Durch die Verwendung der AOI kann Gardien Ihnen helfen, Probleme, die andernfalls während des Herstellungsprozesses nicht bemerkt würden, zu erkennen – Probleme, die die Funktionalität Ihrer Leiterplatten beeinträchtigen könnten:

  • Verstöße gegen Linienbreiten oder Abstände
  • Fehlendes oder überschüssiges Kupfer
  • Fehlende, zusätzliche oder schlecht platzierte Features
  • Öffnungen mit der falschen Größe
  • Kurzschlüsse oder Beinahe-Kurzschlüsse
  • Kerben
  • Lochdurchbrüche (Löcher, die über das Ziel hinaus gebohrt wurden)
  • Step-and-Repeat-Fehler
  • Positionsfehler

Gardien ist schnell

Mit seinen branchenführenden AOI-Technologien kann Gardien Probleme innerhalb von Sekunden erkennen und Ihnen helfen, sie früh genug aus Ihren Prozessen zu eliminieren.

Mit Gardiens früher AOI-Detektion können Sie Produktionsprobleme aufdecken und beseitigen, bevor sie zu größeren Problemen führen sowie bildgebende und Ätzverfahren verbessern.

Innenlagen: Sparen Sie mit Gardien bis zu 180% der Kosten für die AOI Ihrer Innenlagen

Je kleiner und dichter gepackt die Leiterplatten-Features werden, umso wichtiger wird das AOI-Verfahren zur Überprüfung der Innenlagen eines Multilayers, bevor die Innenlagen zu einen Multilayer zusammengelegt werden und verpresst werden.

Durch die Durchführung einer AOI an Ihren Innenlagen kann Gardien helfen, Probleme bei Ihren bildgebenden und Ätzverfahren aufzudecken, bevor sie sich zu ernsthaften Produktionsproblemen entwickeln. Durch die frühzeitige Suche und Festsetzung Ihrer Probleme reduzieren wir Ihre Fehlproduktion von Innenlagen um bis zu 90% und helfen Ihnen bis zu 80% mehr zu sparen als die Kosten für unseren Service.

Außenlagen: Sparen Sie mit Gardien bis zu 200% der Kosten für die AOI Ihrer Außenlagen

Die Vorteile der Durchführung einer AOI auf Außenlagen können nicht überbewertet werden. Etwa 55% aller Kurzschlüsse auf Leiterplatten werden typischerweise auf den Außenlagen gefunden. Wenn diese erkannt werden, bevor der Stopplack aufgetragen wird, können sie repariert werden, was für Sie zu erheblichen Einsparungen hinsichtlich Materialien, Gemeinkosten, menschlichen und anderen Ressourcen führt – ganz zu schweigen vom Ruf Ihres Unternehmens als Qualitätsanbieter von Leiterplatten.

Einsatzmöglichkeiten

FRÜHE ERKENNUNG VON LEITERPLATTENFEHLERN

Erkennt aktive und potenzielle Probleme frühzeitig, so dass Produktionsfehler schnell korrigiert werden können

ERTRAGSSTEIGERUNG

Mehr Leiterplatten werden repariert anstatt entsorgt

REDUZIERTE KOSTEN FÜR ELEKTRISCHE TESTS BEI GLEICHZEITIGER ERHÖHUNG DES DURCHSATZES

Eine AOI identifiziert viele Mängel vor der elektrischen Prüfung, wodurch die für die Prüfung benötigte Zeit verringert wird

MEHR PÜNKTLICHE LIEFERUNGEN

Eine AOI beschleunigt den gesamten Fertigungsprozess

PROZESSBEZOGENE MÄNGEL WERDEN BESEITIGT

Eine AOI identifiziert Defekte, wie Unterbrechungen, Kurzschlüsse, Mousebits, Pin holes, überschüssiges Kupfer, Poren, übermäßige Verbreiterungen und Linienbreitenvariationen

CAD-BEZOGENE MÄNGEL WERDEN BESEITIGT

Eine AOI erkennt fehlende oder zusätzliche Features, falsche Öffnungsgrößen, Step-and-Repeat- und Positionsfehler

STARKE VIELSEITIGKEIT

Gardiens AOIs können verschiedene Medien prüfen, unter anderem geätztes Kupfer (glänzend und Reverse-Treated), Photoresistenz gegenüber Kupfer, Silberhalogenid- und Diazofilme.